Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden Sie Hinweise auf Veranstaltungen rund um „Friederike Schlossmaus, z. B. die aktuellen Lesungstermine. Wenden Sie sich für die Buchung einer Lesung – ob öffentlich, bei Festen in Ihrer Firma oder privat – an mich per E-Mail an info@jetzt-schreiben.de oder telefonisch unter 0176/53 53 72 50.

Vormerken!
10. Karlsruher Krimitage
29. März – 5. April 2019

Das Programm der Karlsruher Krimitage 2019 ist endlich online. Ich werde zwei Mal aus Friederike Schlossmaus und der Raub der Türkenbeute lesen, der Detektivgeschichte rund ums Karlsruher Schloss.

Link: http://www.karlsruher-krimitage.de/

Lesung 1 – für Schulklassen ab Klasse 3

Wann: Mittwoch, 03.04.19, 10.30 Uhr
Wo: Prinz-Max-Palais, 2. OG, Karlstr. 10, 76133 Karlsruhe
Eintritt: frei, Anmeldung erforderlich bei der Kinder- und Jugendbibliothek Karlsruhe, Tel. 0721 / 133-4262, Öffnungszeiten: Di. – Frei. 10.00 Uhr – 18.30 Uhr, Sa. 10.00 Uhr – 14.00 Uhr

Lesung 2 – Drei-Generationen-Lesung

Für wen: Menschen ab acht Jahren
Wann: Donnerstag, 04.04.2019, 16.30 Uhr
Wo: Gemeindesaal der Christusgemeinde Karlsruhe (Nebeneingang des Albert-Schweitzer-Saales)
Eintritt: frei, Spenden willkommen

Ausstellung Steve Faraday: Neuer Blick auf unbekanntes Karlsruhe

Der „Urban Sketcher“ Steve Faraday – Gestalter des wunderbaren Covers von „Friederike Schlossmaus“ – wirft in seinen neuen Arbeiten einen Blick auf ein Stück unbekanntes Karlsruhe. Bis Ende März stellt er zusammen mit dem Fotografen Andy Vetter unter dem Titel „Nord West Ost – Bilder von Karlsruhe“ im Café Palaver im Gewerbehof aus. Die beiden porträtieren dafür drei Stadtteile mit Stift und Kamera. Von Vetter sind außerdem großformatige Arbeiten zu sehen, die auf Reisen nach Frankreich und in die USA entstanden sind.

Faraday fertigt seine Skizzen direkt am Schauplatz des Bildes, zuhause bearbeitet er sie am Computer nach und coloriert sie sparsam. Dadurch lenkt er den Blick auf Details der Szenerie und gibt ihr so einen witzigen Dreh.

Wo: Steinstraße 23, 76133 Karlsruhe – Gewerbehof am Lidellplatz
Wann:
ab sofort bis Ende März, täglich 09.00 Uhr – 19.00 Uhr